1 2 3 11

Heute auf dem Teller – Eierkuchen mit Quark, Möhre und Lauch-Füllung

Langsam geht es wieder zurück…. Back2Normal. Der Sturz in München hatte mich doch stärker mitgenommen, als gedacht. Schmerzen kamen, gingen und kamen wieder. Eine Prellung machte Probleme, sorgte immer wieder dafür, das die gerade weich geklopfte Muskulatur wieder verkrampfte und ich wieder schmerzen im Rücken hatte. Setzte ich mich ins Büro, kam ich 5 Min. später wieder raus, weil ich es nicht ausgehalten hatte. Wenn ging es eigentlich nur von Tabletten und Spitzens Gnaden. Braucht so keiner und toi, toi, toi… seit dem Wochenende hält der Rücken wieder. Aber nicht zu früh jubeln, ich hatte es schonmal soweit das ich zwei Tage schmerzfrei war, wollte am nächsten Tag gerne laufen und dann…

In der Küche treib ich es heute Bunt. Lauch fein gehobelt, Möhren fein geschnitten, in der Pfanne angebraten und mit Pfeffer und Salz gewürzt. Quark mit Kräuter gemischt und kühl gestellt, derweil einen Eierkuchen ausgebacken und auf dem Teller gegeben. Mit Quark bestrichen und dann von dem Möhren-Lauch-Gemüse eine Portion draufgegeben. Das Ergebnis sieht, wie man sieht, nicht nur gut aus, ist auch noch sehr sehr lecker. 

Zurück ins Training geht es am Mittwoch… vorausgesetzt, es bleibt bis dahin alles Schmerzfrei…

Read more

Heute auf dem Teller – Gemüsesuppe

Gemüsesuppe ist eine gute Resteküche. Denn man kann an Gemüse das reinmachen, was man gerade da hat, wie ich eben Möhren, Lauch, Blumenkohl, Zwiebeln usw. Und sie ist auch relativ fix zu machen. Gut gewürzt und abgeschmeckt etwas Nahrhaftes zum Abend. 

Das Gericht ist nicht nur vegetarisch sondern sogar schon vegan. Fast fettfrei und hat nur wenig Kohlenhydrate, passt somit ideal zu dem was ich abends gerne esse. 

Read more

Heute auf dem Teller – Linsensalat

Linsen gehören, was einige nicht wissen – zu den sogenannten Superfoods. Zu den guten Inhaltsstoffen zählen: der hohe Eiweissanteil, Ballaststoffe, Eisen, Zink, Vitamin B, sowie Mangan, Phosphor, Kupfer, Zink und Folsäure.

Die roten Linsen habe ich in Gemüsefond erhitzt und diesen fast verkochen lassen, dann gab es Möhre, Zwiebel, Paprika und Tomate dazu. Abgeschmeckt wurde mit Pfeffer, Salz, Liebstöckl, Thymian und Knoblauch und am Ende wurde das ganze kurz mit einem Klecks Käse überbacken. Einfach lecker. 

Die Mahlzeiten der letzten Tage werde ich morgen noch nachholen. Versprochen.

Read more

Heute auf dem Teller – Bohnenauflauf mit Mozzarella

Heute waren dann die Bohnen dran. In einer Pfanne Zwiebeln und Knoblauch angebraten, Bohnen gebrochen und mit Tomate dazugegeben. Etwas Fond aufgießen, mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen. Köcheln lassen. Später dann das ganze in eine Auflaufform oder auf einen Teller geben und Mozzarellascheiben darauf verteilten und dann etwa 10 – 12 Min. überbacken lassen.

Einfach, relativ schnell und lecker.

Read more

Heute auf dem Teller – Dünstgemüse mit Spiegelei

Heute war dann mal der Tag wo ich den Gemüsedünstopf für die Mikrowelle einweihen konnte. Möhren, Rosenkohl, Blumenkohl, Kohlrabi und Mais mit etwas Wasser in selbigen und 20 Min. bei mittlerer Einstellung Dünsten lassen. Später das Ganze in eine Pfanne, dort anbraten mit Pfeffer, Salz und Petersillie abgeschmeckt und dazu gab es Spiegelei. Gut, eines der Eier hatte einen Glasschaden, geschmeckt hat es aber trotzdem.

Read more

Regiotipp: Gärtnerhof „Im Zipfel“ aus Herleshausen

Bei uns zu Hause, heißt es wenn Wochenmarkt ist „Bring Eier von der Eierfrau mit“. Das war schon vor 40, 45 Jahren bei uns so, wo meine Mutter noch bei der Oma der Damen Tröll und dem eingeheirateten Schwiegersohn Manfred Kahle eingekauft hat.

Heute ist die jüngere Generation mittwochs und samstags auf dem hiesigen Wochenmarkt und bringt nicht nur mehr Eier mit. Gemüse je nach Jahreszeit steht auf dem Programm. Es gibt nicht das ganze Jahr Tomaten oder Erdbeeren, wie bei anderen Anbietern die fleißig zukaufen. Es kommt das auf dem Markt, was gerade an den Büschen, Bäumen, Pflanzen und Sträuchern des Hofes wächst.

Read more

Heute auf dem Teller – Tomaten-Kräuterfrischkäse-Omelett

Heute hab ich dann ausnahmsweise mal was von einem Koch gelernt. Pfannkuchen und in der Pfanne ausbacken. In den meisten Rezepten steht dann was von einem oder zwei Esslöffeln Öl. Gut, am Ende ist fast kein Öl mehr in der Pfanne dafür im Omelett.

Der Tipp des Tages ist ein Küchenkrepp: die Flasche Öl davor halte, etwas mit Öl vollsaugen lassen und dann durch die Pfanne streichen, den Rest macht die Anti-Haftbeschichtung der Pfanne, sofern man nicht beim Braten erstmal 2 Stunden einkaufen geht. Diesmal gab es das Omelett mit Tomate und Kräuterfrischkäse gefüllt. Hinterher als kleinen Bonus für den Tag noch ein kleiner Obstsalat. Und gleich gehts Schnee kehren…

Read more

Heute auf dem Teller – Grünkohl mit Kartoffel in einem Sahne-Senfsud

Die Lektion von heute ist, das Essen auch eine Waffe sein kann. Denn für dieses Essen braucht man absoluter Weise einen Waffenschein. Grünkohl mit Kartoffeln in Senf-Sahnesud. Die Porton meiner Mutter hatte noch etwas Mettenden reingeschnippelt bekommen, die ich in einer kleinen Pfanne leicht angebraten habe. Somit war ein schmackhaftes Abendessen da.

Dieses Essen sollte man definitiv nicht essen, wenn man wie ich ins Fitnessstudio wollte. Bei einem Laufwettkampf wäre es gut, würde vermutlich aber unter zu unrecht in anspruchgenommener Hilfenahme gefallen. Wie dem auch sei. Ein einfaches und gutes Winteressen.

Read more

Heute auf dem Teller – Spiegelei, Kartoffelstampf mit Gurken-Tomate

Manchmal muss zwischen Terminen kochen wirklich schnell gehen. Bei mir war es heute wirklich eilig. Unplanmäßiger Arzttermin für meine Mutter, Essen machen, Essen, dann zu einem eigenen Arzttermin und das nach Feierabend. Also schnelle Küche… Spiegelei. Tomaten, Gurken und Käse mit etwas Kräuter, Essig und Öl, dazu Petersillien-Kartoffelstampf, der leider etwas zu breiig wurde. Etwas später stand er schon nicht mehr wie auf dem Bild. Kommt davon wenn man nebenbei aus Zeitgründen schon das Bett für die Mutter vorbereiten muss. Naja, ging aber noch.

Read more

1 2 3 11

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen